Freitag, 10.04.2020

Von Berggießhübel über die Raabsteine nach Bad Gottleuba

Veranstalter: DWBV e.V., Wandergruppe „Weiß-Grün“, Blumenstr. 80, 01307 Dresden, Wanderleiter: Hermann Schmidt, Tel. 0351 2883903
Strecke(n): 20 km – geführt
Start:
 Dresden Hbf., 8.29 Uhr in der S-Bahn nach Pirna
Hinweise: weitere Einstiegsmöglichkeit: Busbahnhof Pirna, 9.10 Uhr, Linie 219 nach Berggießhübel bis Haltestelle "Cafe Kühn"; Parkmöglichkeiten am Schaubergwerk Berggießhübel

Sonnabend, 11.04.2020

Im Tal der Großen Striegis

Veranstalter: Wanderclub 1951 Chemnitz e.V., Wanderleiter: Roswitha Gläser, Tel. 0371 3305141
Strecke(n): 16 km – geführt
Start:
  8.00 UhrChemnitz Hbf.
Hinweise: Zonen: H+R: 13, 8; aktuelle Angaben unter www.wanderclub-1951-chemnitz.de sowie in den Pressemitteilungen; Einkehr geplant

Montag, 13.04.2020

Von Hinterhermsdorf durch die Böhmische Schweiz zur Elbe (D/CZ)

Veranstalter: DWBV e.V., Blumenstr. 80, 01307 Dresden, Wanderleiter: Mario Winkler, Tel. 0179 5349858
Strecke(n): 51 km (29 km) – geführt
Start:
 Dresden Hbf.
Hinweise: Strecke ist anspruchsvoll; Anmeldung erforderlich bis 7. April

Sonnabend, 18.04.2020ACHTUNG! Ausfall!

28. Sportwanderung „Über den Nördlichen Kammweg“ (ÄWB)

Veranstalter: Bischofswerdaer Wanderverein e.V. mit Unterstützung durch Kleindehsaer Wanderer, Jörg Nadolny, Mittelstr. 2 a, 01877 Demitz-Thumitz, Tel. 03594 703248, E-Mail: joerg.nadolny@t-online.de
Strecke(n): 35 km, 17 km
Start:
  7.30 –   8.15 UhrSchulpark Kleindehsa (35 km)
  8.45 –   9.30 UhrWilthen, Bhf. (17 km)
Hinweise: Bustransfer zum Start 35 km: 7.00 Uhr ab Bischofswerda, Bhf. 7.10 Uhr ab Schulplatz Demitz-Thumitz, Unkostenbeitrag: 4,50 €/Person; Platzreservierung nicht erforderlich; WK von Sachsen 1: 25.000 Bl. 48 und 49 werden empfohlen; Imbiss- und Getränkeversorgung am Ziel

Sonnabend, 18.04.2020

Auf der Saale-Horizontale zwischen Dornburg und Jena

Veranstalter: Allgemeiner Leipziger Wanderverein e.V., Tel. 0341 8632829, Andreas Mansch, Tel. 0176 43009784, E-Mail: a.mansch@leipzigwandert.de, http://www.leipzigwandert.de
Strecke(n): 17 km – geführt
Start:
  9.35 UhrDornburg, Bhf.
Hinweise: steigungsreich, ca. 370 Höhenmeter; Fahrt mit Sachsen-Ticket; Mittagseinkehr geplant; Anmeldung erwünscht

Sonnabend, 18.04.2020

Der Wesenitzwanderweg in 4 Etappen von der Quelle bis zur Mündung – 1. Etappe

Veranstalter: DWBV e.V., Blumenstr. 80, 01307 Dresden, Wanderleiter: Heinz Ullmann, Tel. 0351 2514206, E-Mail: ullmann.heinz@t-online.de
Strecke(n): 18 km – geführt
Start:
  8.30 UhrHp Neukirch-West (RB 61)
Hinweise: Anmeldung und Rückfragen bitte bis 11. April; Verpflegung aus dem Rucksack

Sonnabend, 18.04.2020

Staupenbachtal und Kapelle Nauhain

Veranstalter: Kulturbund Leisnig e.V., Wanderleiter: Elgine Tur de la Cruz, Würkertstr. 1, 04703 Leisnig, Tel. 0177 9104509, 034321 12094, E-Mail: elgine_tur_de_la_cruz@web.de
Strecke(n): 6 km oder 16 km – geführt
Start:
  9.15 UhrWestewitz, Bhf.
Hinweise: Mittagsrast wird organisiert

Sonntag, 19.04.2020

28. Frühjahrswanderung des Heimat- und Verkehrsvereins "Rochlitzer Muldental" e.V. Rundwanderung Erlau

Veranstalter: Heimat- und Verkehrsverein „Rochlitzer Muldental“ e.V., Dorothea Palm, Burgstr. 6, 09306 Rochlitz, Tel. 03737 7863620, E-Mail: info@rochlitzer-muldental.de
Strecke(n): 12 km – geführt
Start:
  8.45 UhrParkplatz Bahnhof Erlau
Hinweise: Erlau erreichbar mit der Bahn von Chemnitz, Mittweida sowie Riesa, Waldheim (RB 45); Wanderschuhwerk empfohlen, da teilweise felsig und steile Abschnitte; Möglichkeit für Mittagspause in Lauenhain (Selbstzahler); Änderungen vorbehalten; Informationen unter https://www.rochlitzer-muldental.de

Sonntag, 19.04.2020

18. Schönfeld-Weißiger-Bergweg SWB

Veranstalter: SV TuR Dresden e.V. - Wanderfreunde Dresden-Klotzsche, Annette und Armin Hofmann, Tel. 0351 3110197, E-Mail: annearmho35@gmail.com
Strecke(n): 9 km, 13 km, 20 km, 25 km, 30 km
Start:
  7.30 – 10.00 UhrGasthof Weißig, Bautzner Landstr. 280, 01328 Dresden-Weißig oder
  8.00 – 10.00 Uhrin Zaschendorf neben der Feuerwehr
Hinweise: Start ist zu erreichen mit der Buslinie 61 – Haltestelle "Gasthof Weißig"; Imbiss- und Getränkeversorgung an der Strecke und am Ziel

Donnerstag, 23.04.2020

Das Vogtland lockt mit Wald und Wasser

Veranstalter: Chemnitzer Wandersportverein e.V., Wanderleiter: Kristina Beyerlein, Johannes-Dick-Str. 22, 09123 Chemnitz, Tel. 0371 242084
Strecke(n): 18 km – geführt
Start:
  6.45 UhrChemnitz Hbf., ehem. Schalterhalle

Freitag, 24.04.2020

20. Internationaler Volkswandertag "Łużyckie Wędrówki" (Lausitzer Wanderung) – (IVV)

Veranstalter: Polnisches Jugendherbergswerk, Lausitzer Filiale Lubań, Henryk Sławiński, ulica Łużycka 1, PL - 59 800 Lubań
Strecke(n): 6 km, 10 km, 15 km, 24 km, 42 km sowie 25 km und 50 km Radwanderrouten
Start:
  6.00 –   7.30 Uhr42 km
  7.00 –   8.30 Uhr24 km
  8.00 –   9.30 Uhr15 km
  9.00 – 10.30 Uhr10 km (geeignet für Kinder und Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen, auch mit Rollstuhl möglich)
  9.00 – 10.30 Uhr6 km (geeignet für Kinder und Menschen mit körperlichen Beeinträchtigungen, auch mit Rollstuhl möglich)
  8.00 – 10.00 Uhr25 km, 50 km Radwanderrouten
Sporthalle Lubań, ulica Różana 2, Hala Spartowa MOSiR
Hinweise: Die Anmeldungen in Form von Meldekarten und Eintrittsgebühr für organisierte Gruppen werden im Büro Oddział Łużycki PTSM, ul. Łużycka 1, PL 59–800 Lubań, Tel: +48 75 721 6580 abgegeben und bezahlt. Man kann auch die Anmeldung per E–Mail an ptsmluban@poczta.fm (das Formular kann der Internetseite entnommen werden) schicken oder auf der Internet–Seite: www.ptsmluban.vipserv.org/menu3dni.htm ausfüllen. Fristablauf hierfür ist der 17.April 2020. Individuelle Anmeldungen sind auch am 23. April, 18.00 Uhr – 20.00 Uhr und 24.April, 5.45 Uhr – 10.30 Uhr im speziell dafür geschaffenen Büro in der Sporthalle MOSiR, ul. Różana 2 möglich. Deutsch–Info: Helena Sandecka Tel./Fax. +48 75 722 5962, Mobil: +48 509 988 607 E–Mail: helenasan@interia.pl geselliges Beisammensein in Motel Łużycki am 23. April ab 19.00 Uhr (1 km von der Sporthalle entfernt) Duschen, Umkleidemöglichkeiten, WC in der Sporthalle; ca. 40 Schlafplätze in der Sporthalle (mit eigenem Schlafsack und Matratze); Schwimmhalle; umzäunter Parkplatz

Sonnabend, 25.04.2020

Zu den Hügeln rund um Waldheim

Veranstalter: Wanderclub 1951 Chemnitz e.V., Wanderleiter: Roswitha Gläser, Tel. 0371 3305141
Strecke(n): 15 km – geführt
Start:
  8.45 UhrChemnitz Hbf.
Hinweise: Zonen: H+R: 13, 8, 3, 39; aktuelle Angaben unter www.wanderclub-1951-chemnitz.de sowie in den Pressemitteilungen; Einkehr geplant

Sonnabend, 25.04.2020

Kleine 54. Dresdner Langstreckenwanderung "Durch den Spargrund nach Maxen"

Veranstalter: DWBV e.V., Wandergruppe "DLW", Blumenstr. 80, 01307 Dresden, Wanderleiter: Heidrun Hempel, Tel. 0173 5928973, E-Mail: heidrun.hempel@dwbv.de
Strecke(n): 17 km – geführt
Start:
  8.45 UhrDresden Hbf., Anzeigetafel Mittelhalle
Hinweise: Anmeldung erwünscht bis 22. April

Sonnabend, 25.04.2020

13. Wandertag "Rund um die Erdachse 2020"

Veranstalter: Wandergruppe ERDACHSE Pausa e.V., Roland Weigelt, Bahnhofstr. 43, 07952 Pausa-Mühltroff, Tel. 037432 17306, E-Mail: rolandweigelt@hotmail.com
Strecke(n): 9 km, 13 km und 18 km
Start:
  9.00 – 10.00 UhrPausa Markt, Heimateck (neben dem Rathaus)
Hinweise: Parkmöglichkeiten sind rund um das Rathaus und im sonstigen Stadtgebiet ausreichend vorhanden; Imbiss- und Getränkeversorgung an der Strecke und am Start/Ziel

Sonnabend, 25.04.2020

Schönaer Frühlingsrunden: Südwestrunde

Veranstalter: DAV - Sektion SBB, Weitwandergruppe, Volker Behrend, Ahlbecker Str. 3, 01109 Dresden, Tel. 0351 8893727, Martin Behrend, Ahlbecker Str. 7, 01109 Dresden, Tel. 0351 85092180, E-Mail: behrend.martin@web.de
Strecke(n): 25 km, 35 km – geführt
Start:
  7.30 UhrSchöna, S1-Haltepunkt

Sonnabend, 25.04.2020

Von der Barthmühle an der Weißen Elster entlang nach Elsterberg

Veranstalter: Klaus Kaufmann, Tel. 0178 4482918, E-Mail: kaufmklaus@aol.com
Strecke(n): 10 km – geführt
Start:
13.00 UhrParkplatz an der Bahnstation Barthmühle
Hinweise: Einkehr zum Abschluss; Anmeldung erforderlich , da Teilnehmerzahl auf 20 Personen begrenzt ist

Sonnabend, 25.04.2020

Kulinarische Kräuterwanderung rund um den Galgenberg

Veranstalter: Schwarzenberg-Information, Oberes Tor 5, 08340 Schwarzenberg, Tel. 03774 22540, E-Mail: touristinformation@schwarzenberg.de
Strecke(n): 4 km – geführt
Start:
10.00 UhrParkfläche neben Netto-Markt im Stadtteil Heide, Eibenstocker Str. 29, 08340 Schwarzenberg
Hinweise: geringe Schwierigkeit, familienfreundlich; Anmeldung erwünscht

Sonnabend, 25.04.2020

12. "Unterwegs im schönen Flöhatal" (CSP)

Veranstalter: Wanderlatsch e.V. Schellenberg, Höllmühle 14a, 09573 Leubsdorf OT Schellenberg, Tel. 037291 20323, http://www.wanderlatsch.de
Strecke(n): 12 km, 17 km, 23 km
Start:
  7.00 – 11.00 UhrVereinshaus in Schellenberg
Hinweise: Anreise mit Erzgebirgsbahn, Strecke Chemnitz – Olbernhau bis Bhf. Leubsdorf möglich, von dort ca. 300 m bis zum Start; kleine Verpflegung an der Strecke; 12 km-Strecke auch für Familien gut geeignet; kleine Überraschung für starke Wanderer bis zum Alter von 12 Jahren als Zielprämie; die Beachtung des Wald- und Naturschutzes wird vorausgesetzt; Teilnahme auf eigene Gefahr; Parkmöglichkeiten vorhanden; Imbiss- und Getränkeversorgung am Ziel

Sonnabend, 25.04.2020

20. Putovani jizerkami (Wandern am Iserkamm) – (IVV)

Veranstalter: Klub českých turistů Nové Město pod Smrkem, Tomáš Baier, Mánesová 938, 463 65 Nové Město pod Smrkem, Tel. 00420 728624325, E-Mail: tomas.baier@centrum.cz
Strecke(n): 11 km, 15 km, 27 km
Start:
  8.00 –   9.00 UhrJ.Camp Nové Město pod Smrkem, ul. 5.května 1053
Hinweise: Übernachtung in Bungalows mit Halbpension (Schlafsack erforderlich) möglich, Sanitäranlagen vorhanden, Übernachtungskapazität des Juniorcamps: 300 Plätze, Infos über Veranstalter; umzäunte Parkplätze vorhanden; an Start/Ziel ist für den Verkauf von Getränken und Snacks gesorgt; Landkarte "Jizerske hory" wird empfohlen, Strecken führen durch das Landschaftsschutzgebiet des Isergebirges; weitere Informationen unter www.nmps.cz

Sonntag, 26.04.2020

23. "Wanderung zur Kirschblüte" in Groß Radisch

Veranstalter: Kultur- und Heimatverein Groß Radisch e.V., Kollmer Str. 8, 02906 Groß Radisch, Tel. 035876 41087, E-Mail: khv@grossradisch.de, http://www.grossradisch.de
Strecke(n): 4 km, 8 km, 9 km, 11 km – geführt
Start:
10.00 UhrZur Hohen Dubrau 57, 02906 Hohendubrau OT Groß Radisch
Hinweise: Wanderung auch für Hunde geeignet; Erlebnisspielplatz "Kletterkirsche"; gastronomische Versorgung am Aussichtsturm auf dem Monumentberg; Parkmöglichkeiten vorhanden

Sonntag, 26.04.2020

47. Zittauer Gebirgslauf und Wandertreff (ÄWB)

Veranstalter: Oberlausitzer Kreissportbund e.V., Käthe-Kollwitz-Str. 22, 02826 Görlitz, Organisationsbüro: Uschi Wilde, Villingenring 20, 02763 Zittau, Tel. 03583 586778, Fax: 03581 7500811, E-Mail: zglw@oberlausitzer-ksb.de
Strecke(n): 8 km, 12 km, 22 km, 32 km, 42 km sowie 9 km Walking/Nordic-Walking, 6 km Familienstrecke und 2 km Märchenwanderung am 25. April 2020 42 km: Sportzentrum Olbersdorf, Rosa-Luxemurg-Straße – Ringehanstraße – über Kreisverkehr (grüner Punkt) bis Franzeweg – links bis Grundbachsee – rechts auf Lausitzer Schlange bis links Abzweig nach Hörnitz – über Pestalozzistraße zur Zittauer Straße – links nach dem Schlosshotel abbiegen zur Koitsche – abwährts zur Zittauer Straße (Überquerung) – links halten Richtung Scheibeberg (rechts liegen lassen) – weiter bis zur Ortsgrenze Hainewalde – Überquerung Eisenbahn, Straße und Mandau (1,5 km, Kontroll- und Verpflegungspunkt, 8.30 Uhr bis 13.00 Uhr) – Anstieg zur Kreuzung Kälberbusch – links an der Waldkante entlang, danach Überquerung der S139 – durch Ortslage Spitzkunnersdorf zum Hofeberg – Überquerung der S135 Richtung Spitzberg Oderwitz – auf halber Höhe links abbiegen zum Oberlausitzer Bergweg – (18 km, K/V, 9.30 Uhr bis 14.30 Uhr) – auf dem Oberlausitzer Bergweg durch Ortslage Leutersdorf – erneute Überquerung der S135 durch Spitzkunnersdorf zum Forstberg – links vorbei wieder zum Oberlausitzer Bergweg – auf blauem Weg vorbei am Abzweig Rudolfstein (24,5 km, K/V, 9.30 Uhr bis 15.30 Uhr) – bis Hutberg Großschönau – weiter auf Oberlausitzer Bergweg (gelb) zum Mandautal und zum Breiteberg (33 km, K/V, 9.30 Uhr bis 16.30 Uhr) – weiter auf gelb bis Grundbachsee – über Burgstraße zurück zum Sportzentrum Olbersdorf
Start:
  7.00 –   8.00 Uhr42 km (grenzüberschreitend)
  7.00 –   9.00 Uhr32 km
  8.00 – 10.00 Uhr22 km, 12 km, 8 km und 6 km barrierefrei
  9.30 Uhr9 km Walking/Nordic-Walking
14.30 – 17.00 Uhr2 km Märchenwanderung (es erwarten euch Spiel, Spaß und sagenhafte Gestalten)
Sportzentrum, Ludwig-Jahn-Str. 65, 02785 Olbersdorf
gesonderte Startzeiten für Läufer
Hinweise: die Route verläuft stellenweise auf den Laufstrecken, es wird um gegenseitige Rücksichtnahme gebeten; weitere Informationen unter www.zittauer-gebirgslauf.de

Freitag, 01.05.2020

Neuhausener Maiwanderung – Anwandern am Kammweg

Veranstalter: Tourismusverein Neuhausen/Erzgebirge e.V., Bahnhofstr. 12, 09544 Neuhausen, E-Mail: tourismus@gemeinde-neuhausen.de
Strecke(n): 9 km, 13 km, 25 km – geführt
Start:
  8.30 Uhr25 km
  9.30 Uhr13 km
10.00 Uhr9 km
Hinweise: Imbiss- und Getränkeversorgung im Start-/Zielbereich und unterwegs; im Anschluss Maibaumsetzen mit musikalischer Umrahmung

Freitag, 01.05.2020

Anwandern am Kammweg Erzgebirge-Vogtland in Olbernhau

Veranstalter: Tourismusverein Olbernhau e.V., Grünthaler Str. 20, 09526 Olbernhau, Tel. 037360 689866, E-Mail: tourinfo@olbernhau.de
Strecke(n): 10 km, 12 km, 16 km, 20 km sowie 56 km Radtour
Start:
ab   7.00 UhrSaigerhütte Olbernhau
Hinweise: Anmeldung am Veranstaltungstag ca. 30 Minuten vor dem Start; Informationen unter www.olbernhau.de/wandern

Freitag, 01.05.2020

Zu Elbaussichtspunkten um Ústí nad Labem (CZ)

Veranstalter: DWBV e.V., Blumenstr. 80, 01307 Dresden, Wanderleiter: Mario Winkler, Tel. 0179 5349858
Strecke(n): 51 km (19 km, 27 km, 30 km) – geführt
Hinweise: Strecke ist sehr anspruchsvoll; Anmeldung erforderlich bis 28. April

Freitag, 01.05.2020

Saisoneröffnung Wandern "Hartmannsdorfer Schweiz und Lehnmühle"

Veranstalter: Stadt Frauenstein, Wanderleiter: Reiner Hengst, Markt 28, 09623 Frauenstein, Tel. 037326 1856 (und Anrufbeantworter), E-Mail: Reiner.hengst51@gmx.de
Strecke(n): 15 km – geführt
Start:
  8.30 UhrFrauenstein, Rathaus
Hinweise: Verpflegung aus dem Rucksack; ab 14 Uhr Saisoneröffnung auf der Burgruine; Wanderschuhe werden empfohlen; Karte: siehe https://www.komoot.de/tour/82365061?ref=wtd; Anmeldung erwünscht bis 29. April (über Silbermann-Museum, Tel. 037326 1224)

Freitag, 01.05.2020

Weixdorfer Rundwanderweg, südlicher Teil

Veranstalter: DWBV e.V., Wandergruppe "Berg und Tal", Blumenstr. 80, 01307 Dresden, Wanderleiter: Uwe Keffel, Tel. 0351 8806530, E-Mail: uwe.keffel@t-online.de
Strecke(n): 7 km – geführt
Start:
10.00 UhrWeixdorf, Endhaltestelle Straßenbahnlinie 7
Hinweise: Anmeldung erwünscht bis 30. April

Freitag, 01.05.2020

14. Mügelner Schmalspurbahn-Wanderung "Kaolin und Steingut – von Kemmlitz nach Wermsdorf"

Veranstalter: Mügelner Heimatverein "Mogelin" e.V., Andreas Lobe, Feldgasse 8, 04769 Mügeln, Tel. 034362 31457, E-Mail: info@heimatverein-mogelin.de
Strecke(n): 10 km, 14 km, 21 km – geführt
Start:
  9.00 UhrMügeln, Bhf. (8.20 Uhr ab Oschatz) – Anfahrt mit der Döllnitzbahn nach Kemmlitz; Ziel: Glossen, Bhf.
Hinweise: Imbiss- und Getränkeversorgung in Wermsdorf und Glossen; Parkplätze am Bahnhof Mügeln

Sonnabend, 02.05.2020

Stiegen und Bergpfade rund um den Großen Winterberg

Veranstalter: DAV - Sektion SBB, Weitwandergruppe, Volker Behrend, Ahlbecker Str. 3, 01109 Dresden, Tel. 0351 8893727, Martin Behrend, Ahlbecker Str. 7, 01109 Dresden, Tel. 0351 85092180, E-Mail: behrend.martin@web.de
Strecke(n): 37 km (Ausstiegsmöglichkeit nach 22 km und 27 km) – geführt
Start:
  7.30 UhrSchmilka, Fähre
Hinweise: Trittsicherheit und gute Kondition erforderlich, ca. 1.600 m Steigung; Zeitbedarf ca. 12 Stunden; 2-mal Einkehr vorgesehen; Rückfahrt 27 km mit RVSOE 241 nach Bad Schandau

Sonnabend, 02.05.2020

Frühlingswanderung im Zschopautal

Veranstalter: Waldheimer Verschönerungsverein e.V. und Allgemeiner Leipziger Wanderverein e.V., Dieter Lommatzsch, Zwickauer Str. 103, 04277 Leipzig, Tel. 0341 8632829, E-Mail: wanderungen@leipzigwandert.de, http://www.leipzigwandert.de
Strecke(n): 18 km – geführt
Start:
  9.00 UhrWaldheim, Bhf.
Hinweise: Fahrt mit Bahn/Linienbus per Sachsen-Ticket; Einkehr vorgesehen; Anmeldung erwünscht

Sonntag, 03.05.2020

36. Sportwanderung "Rund um die Bernstädter Erdachse" (ÄWB)

Veranstalter: Heimatverein Dittersbach a.d.Eigen e.V., Thomas Amhaus, Neundorfer Str. 12, 02748 Bernstadt a.d.Eigen, Tel. 035823 87143, E-Mail: info@heimatverein-dittersbach.de, thomas.amhaus@t-online.de
Strecke(n): 13 km, 23 km
Start:
ab   8.00 UhrBernstadt OT Dittersbach a.d.Eigen, Dorfstr. 53 (vor dem Sport- und Kulturzentrum am Sportplatz)
Hinweise: Teilnahmeurkunde; Parkmöglichkeiten vorhanden; Imbiss- und Getränkeversorgung

Sonntag, 03.05.2020

58. "Durch das Tal der Zwickauer Mulde"

Veranstalter: Wanderfreunde Glauchau e.V., Jens Wagner, Albert-Schweitzer-Siedlung 34, 08371 Glauchau, Tel. 03763 15517, E-Mail: wagnerjens@web.de
Strecke(n): 12 km, 18 km, 25 km sowie 11 km geführt Kinderwanderung 5 km geführt
Start:
  7.00 – 11.00 Uhr12 km, 18 km, 25 km
  9.00 Uhr11 km geführt
  9.15 UhrKinderwanderung
Glauchau, Lungwitzer Str. 52, Überbetriebliches Ausbildungszentrum (ÜAZ)
Hinweise: Start ist ca. 20 Minuten vom Bahnhof Glauchau entfernt (Sondermarkierung); Informationen unter www.wanderfreunde-glauchau.de; Parkmöglichkeiten vorhanden; Imbiss- und Getränkeversorgung

Sonntag, 03.05.2020

Dem Frühling entgegen

Veranstalter: VLW e.V., Wandergruppe "2Meilenstiefel", Wanderleiter: Brigitte Oelsner, Tel. 0341 4214704, E-Mail: herbert.mende@t-online.de
Strecke(n): 16,5 km – geführt
Start:
11.00 UhrLeisnig, Bhf.
Hinweise: wegen des Mittagessens verbindliche Anmeldung bitte bis zum 28. April; aktuelle Informationen unter: www.2Meilenstiefel.de

Mittwoch, 06.05.2020

Durch die Natur der Leipziger Aue

Veranstalter: NABU, Regionalverband Leipzig e.V., René Sievert, Corinthstr. 14, 04157 Leipzig, Tel. 0341 6884477
Strecke(n): 15 km – geführt
Start:
  9.30 UhrLVB-Haltestelle "Auensee" (Linie 80)
Hinweise: Erläuterungen zu Ökologie und Naturschutz; Einkehr vorgesehen